Ganzes Holz Custom Home

Ganzes Holz Custom Home

Moderne Dekorationsstile werden immer vielfältiger. Von komplex bis einfach, von einfach bis individualisiert und dem Geschmack folgend, hat der Heimwerkerstil seit mehr als 10 Jahren mehrere Phasen des Wandels durchlaufen. 

Die erste Generation der Heimwerker sind die sogenannten Road Guerillas. Diejenigen, die keine formelle Ausbildung erhalten haben, können an der Dekoration teilnehmen, was oft zu arbeits- und materialsparenden Auseinandersetzungen führt und die Qualität minderwertig ist. 

Die zweite Generation von Heimwerker, kleine Dekorationsfirma. Die Dekoration begann eine Industrie zu formen und einige entsprechende Dekorationsfirmen erschienen. Die Gesamtdekorationsstärke nahm jedoch nicht wesentlich zu, und der Preis war hoch, die Qualität war geringer, der Serviceinhalt war einfach, und es gab nicht viel Designplanung. 

Die dritte Generation der Heimwerker, integriertes Zuhause. Die Dekoration und Möbel sind nicht in Ordnung, nur ein Flickenteppich von Produkten, der Gesamtstil ist nicht einheitlich. 

Die ersten drei Generationen der Heimdekoration haben nichts mit der Möbelkonfiguration zu tun. Nach der Planung und dem Bau erwirbt der Eigentümer die Haushaltswaren oder akzeptiert die von der Heimwerkerfirma empfohlenen Waren. Sie müssen auch das sekundäre Konfigurationsdesign durchführen. Dieser Schritt-für-Schritt-Heimdekorationsmodus ist schwierig, die Dekoration und das Heim wiederzugeben. Die perfekte Kombination von Waren. Wenn das häusliche Erleben der Menschen höhere Anforderungen stellt, entsteht die vierte Generation von Wohndekorationen, die für "maßgeschneidertes Zuhause" stehen, und "maßgeschneidertes Holz" gehört zur Unterteilung von maßgeschneidertem Zuhause, was aktiver und gesünder erklärt. Kultur nach Maß. In dieser Phase ist es die erste Wahl für High-End-Verbrauchergruppen.